4 Instagram-Tipps für ein Online-Unternehmen

U66-ostangeln
September 17, 2021 0 Comments

 

Ich möchte über eine schnell wachsende Social-Media-Seite sprechen, die wirklich schnell wächst und wirklich gutes Online-Promotionspotenzial für jedes Unternehmen bietet. Ich spreche über Instagram!

Bevor wir dazu kommen: Wenn es darum geht, ein Unternehmen online zu vermarkten, funktionieren viele der alten bezahlten Online-Werbeformen immer noch. Pay-per-Click-Anzeigen bei Google und Yahoo/Bing funktionieren immer noch. PPC-Anzeigen auf Facebook funktionieren wirklich.

Die Macht von Facebook, Twitter, You Tube, LinkedIn, Pinterest und so weiter ist jedoch unbestreitbar. Das Gleiche gilt für Instagram

Instagram ist kaum 4 Jahre alt und hat weltweit über 150 Millionen Nutzer. Das bedeutet, dass die Online-Präsentation von Produkten und Dienstleistungen Ihres Unternehmens über Instagram-Fotos eine große Reichweite auf der ganzen Welt hat.

Hier sind einige wichtige Instagram-Tipps für ein Online-Unternehmen.

1. Teilen Sie Ihre Fotos in anderen sozialen Netzwerken. Im Idealfall möchten Sie, dass Ihr Unternehmen bei vielen Menschen beliebt ist, auch bei denen, die nicht auf Instagram sind.

Um dies zu erreichen, sollten Sie die wichtigsten Informationen über Ihre Produkte und Dienstleistungen in anderen sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook teilen. Auf diese Weise können auch Personen, die keine Instagram-Abonnenten sind, Ihre Fotos sehen und auf Ihren Link klicken, was zu höheren Umsätzen und Gewinnen führen kann.

2. Verwenden Sie Hashtags. Verwenden Sie spezielle Hashtags, da diese Ihnen helfen, mehr Follower auf Instagram zu bekommen, die Ihre Fotos mit Ihnen teilen.

Achten Sie bei der Verwendung von Hashtags darauf, allgemeine Aussagen wie #Fernseher zu vermeiden, sagen Sie stattdessen #Samsung #LCD. Versuchen Sie so viel wie möglich, Ihre Follower durch die Verwendung effektiver Hashtags einzubinden.

Achten Sie auch darauf, was andere Unternehmen in Ihrer Branche tun. Vielleicht haben sie neue Ideen, die Sie noch nicht kennen.

3. Teilen Sie nur wichtige Inhalte. Intuitiv werden viele Menschen nur die wichtigsten Informationen über Ihr Unternehmen, Ihre Waren und Dienstleistungen erfahren wollen.

Achten Sie beim Teilen von Informationen auf Instagram darauf, dass Sie nur wichtige Informationen über das Unternehmen, seine Produkte und Dienstleistungen teilen. Vermeiden Sie das Teilen von Informationen, die keinen Mehrwert für das Unternehmen darstellen.

4. Seien Sie konsequent. Konsistenz ist sehr wichtig, wenn es darum geht, den Umsatz und die Popularität eines Unternehmens über ein soziales Netzwerk zu steigern.

Achten Sie darauf, dass die Fotos, die Sie auf Instagram posten und teilen, die gleiche Geschichte über Ihr Unternehmen erzählen. Das Posten von inkonsistenten und unzusammenhängenden Informationen kann kostspielig sein. Achten Sie also darauf, dass Sie immer die gleichen Informationen über Ihr Unternehmen veröffentlichen.

Befolgen Sie diese Instagram-Tipps für ein Online-Unternehmen, um in das Spiel der sozialen Medien für die gemeinsame Nutzung von Fotos einzusteigen. Sie funktionieren!