Für wen lohnt sich Smart Repair?

May 1, 2020 0 Comments

Viele Deutsche haben schon Smart Repair-Techniken genutzt, anderen ist die clevere Reparaturmethode in spezialisierten Werkstätten gänzlich unbekannt. Bei Smart Repair wird wirklich nur der betroffene Fahrzeugteil repariert, der auch wirklich kaputt ist: Also nur die Stelle, wo der Lackkratzer auch wirklich ist. Nur die Stelle, wo die Stoßstange auch wirklich eingerissen ist. Ohne gleich ganze Stoßstangen oder Fahrertüren auszubauen und auszutauschen, was Reparaturen nur unnötig verteuert. Doch für wen lohnt sich das Smart Repair Verfahren eigentlich besonders?

Für Smart Repair besonders geeignet

Für Smart Repair besonders geeignete Schäden/Reparaturen sind besonders:

–          Polster- und Stoffschäden

–          Kunststoffschäden, z.B. an Spiegel oder Stoßstange

–          Blechschäden z.B. durch Dellen, Beulen oder Kratzer

–          Windschutzscheibenschäden, z.B. durch Steinschlag

Je kleiner der Schaden, desto besser für Smart Repair

Grundsätzlich gilt natürlich: Je kleiner der Schaden, desto eher ist er für Smart Repair Reparaturen geeignet. Der wirtschaftliche Totalschaden, der entstanden ist, weil eine Lokomotive gegen ein Auto gefahren ist, lässt sich nicht mittels Smart Repair reparieren. Aber oftmals sind es ja die kleineren Schäden, die einen so ärgern: Der kleine Parkrempler, der übersehene Betonpfosten beim Rückwärtsfahren, der Hagelschaden oder der Lackkratzer irgendeines Böswilligen, der die Fahrertür schon seit Wochen verziert. All das ist hervorragend für Smart Repair geeignet.

Bis DIN A5 optimal zu beseitigen

Als Faustregel kann man sagen, dass Schäden bis zur Größe eines DIN A5-Blattes an Türen und Kunststoffteilen meist leicht durch Smart Repair zu beseitigen sind. Natürlich muss man den Einzelfall sehen: Ein DIN A5-großes Loch in der Windschutzscheibe kann man mit Smart Repair nicht mehr beseitigen, den typischen Steinschlagschaden an der Frontscheibe jedoch schon. Früher hat man oft die ganze Scheibe ausgetauscht – mit dem Ergebnis, das das Auto oft mehrere Tage in der Werktstatt war und die Rechnung einen in die Nähe des Herzstillstands gebracht hat. Smart Repair sorgt hier für entspannte Momente, da die Rechnungen häufig eher niedrig sind man zu konventionellen Kosten häufig bis zu 2/3 spart.