U66-Ostangeln
Image default
Dienstleistung

Online Mai-Urlaub in Ägypten buchen

Generell ist Ägypten ja ein ganzjährig beliebtes Reiseland. Doch natürlich gibt es vor allem klimatische Unterschiede, die man bedenken sollte. Denn nicht jeder mag die Hitze des Hochsommers, die für Viele unerträglich wirkt. Und dieser Hochsommer bewegt sich zwischen Juni und August, einer Periode, in welcher die Temperaturen auf deutlich über 40 Grad steigen können. Sie können online einfach ein urlaub buchen nach Marsa Alam und Sharm el Sheikh.

 

Wonnemonat Mai

Im Wonnemonat Mai ist es somit um die 30 Grad fast schon deutlich angenehmer, zumindest für nordafrikanische Verhältnisse. Und überhaupt erfreut sich der Mai als Reisemonat zunehmender Beliebtheit, auch bei deutschen Ägypten-Urlaubern. Dies hat teilweise damit zu tun, dass es den ein oder anderen Feiertag inklusive verlängerter Wochenenden gibt, aber auch mit der Tatsache, daß man der ganz großen Hitze noch einigermaßen entgehen kann. Denn der Mai bildet in Sachen Hitze sozusagen die „Ruhe vor dem Sturm“.

 

Im Mai nach Ägypten ist auch finanziell durchaus reizvoll

Doch nicht nur aus klimatischen Gründen ist der Reisemonat Mai vielleicht für manch einen angenehmer als die Hochsaison im Sommer zwischen Juni und August. Denn viele Reiseveranstalter in Deutschland, unter anderem auch große Touristikdienstleister wie ETI, bieten für den Monat Mai zunehmend Schnäppchen an. Dies liegt in der Tatsache begründet, dass man auch vor der Hochsaison schon zahlreiche Touristen nach Ägypten locken will. Zudem gibt es nach den innenpolitischen Verwerfungen der letzten Jahre einen gewissen Nachholbedarf im ägyptischen Tourismussektor, und zwar in allen Monaten.

Reiseveranstalter Ägypten

Viele Reiseveranstalter locken für den Monat Mai z.B. mit relativ günstigen Last-Minute-Schnäppchen oder mit Paket-Angeboten, in denen beispielsweise Flug und Hotel für einen ermäßigten Festpreis all inklusive sind. Auch die Hotels in Ägyptens Tourismus-Hochburgen in Kairo, Alexandria, Luxor, oder in den Badeorten Hurghada oder Sharm El Sheikh am Roten Meer locken im Mai mit vergünstigten Preisen. Wer also in den kommenden vier Wochen einen spontanen Urlaub im Land am Nil plant, der wird bei zahlreichen deutschen Reiseveranstaltern noch auf ausreichend Angebote stoßen, vor allem auf Last-Minute-Trips, die sich ungebrochen großer Beliebtheit erfreuen.

Related Posts

So entsteht ein Rohrbruch

Was man über das erste Tattoo wissen sollte

Kammerjäger