Das Laserschweißen setzt neue Maßstäbe in der Industrie

U66-ostangeln
November 6, 2020 0 Comments

Null-Fehler-Toleranz, höchste Präzision und Maßgenauigkeit innerhalb äußerst kurzer Lieferfristen – die Liste strenger Anforderungen führt vor Augen, dass in der Industrie immer bessere Ergebnisse erzielt und auch gefordert werden. Wer bei diesem Wettbewerb mithalten möchte, sollte selbst auch strenge Maßstäbe anlegen und zwar im Hinblick auf die innerbetrieblichen Arbeitsgänge wie auch hinsichtlich der Arbeiten, die fremdvergeben werden. Loyalität ist gut, aber manchmal wird es auch Zeit, sich nach neuen Dienstleistern umzuschauen, wenn zum Beispiel der bisherige Lieferant nur herkömmliche Schweißverfahren anbieten kann. Das Laserschweißen eröffnet ganz neuen Möglichkeiten im Bereich der Metallbearbeitung und diese gilt es nutzen, damit die Produktqualität den steigenden Ansprüchen gerecht werden kann.

Laserschweißen mit oder ohne Zusatzstoffe

Im Grunde genommen zeichnet sich das Laserschweißen gerade dadurch aus, dass für dieses Schweißverfahren keine Zusatzstoffe erforderlich sind. Dadurch sind die Schweißnähte, die dabei entstehen, äußerst schlank und schmal. Sie sind gar nicht mit denen zu vergleichen, die beim herkömmlichen Schweißen entstehen. Das hat auch damit zu tun, dass beim Laserstrahlschweißen in der Regel eben keine Zusatzstoffe zum Einsatz komme. In bestimmten Fällen kann das jedoch wohl erforderlich sein und zwar bei einer großen Spaltbreite und zum Beispiel auch beim Mehrlagenschweißen. In einem solchen Fall dient der Zusatzstoff als Füllmaterial. Wer die gesamten Vorteil des Laserschweißens nutzen möchte, braucht einen gut aufgestellten Metallbearbeiter.

Metallbearbeitung auf höchstem Niveau

Die BOZ Group ist ein solches Metallbearbeitungsunternehmen, das sich als Innovationsführer in zahlreichen Ländern einen ausgezeichneten Ruf aufgebaut hat. Der Fachbetrieb hat seinen Sitz im südniederländischen Bergen op Zoom. Dort verfügt man über einen State-of-the-Art Maschinenpark, der Metallarbeiten erlaubt, die die höchsten Anforderungen hinsichtlich der Genauigkeit erfüllen. Außerdem kann man auch schnell und flexibel handeln, weil dort u. a. drei Laserschweißroboter zur Verfügung stehen, die das Laserschweißen so präzise und kosteneffizient wie nur möglich durchführen. Deshalb lohnt es sich, sich das Leistungsspektrum, das noch viele weitere Dienstleistungen umfasst, etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

https://bozgroup.de/