U66-Ostangeln
Image default
Gesundheid

FDA widerruft Marketing-Verweigerungsanordnung für Humbles aromatisierte E-Liquids

Humble Juice Co., ein führendes E-Liquid-Unternehmen mit bescheidenen Anfängen, gab heute bekannt, dass die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) die Marketing Denial Order (MDO) vom 15. September 2021 für Humbles aromatisierte E-Liquid-Produkte aufgehoben hat mit anhängigen Premarket Tobacco Product Applications (PMTAs).

Petition

Humble hatte im Oktober beim US-Berufungsgericht für den Neunten Bezirk eine Petition eingereicht, in der er die Entscheidung der FDA angefochten und die Räumung des MDO beantragt hatte. Nach Erhalt des Widerrufsschreibens zog Humble seinen Antrag zurück, da die Aufhebung von Humbles MDO durch die FDA die aromatisierten E-Liquids der Marke wieder in den PMTA-Überprüfungsprozess einführt und Humble einen Weg zur Vermarktung seiner Produkte bietet, während seine PMTAs ausstehend sind.

In dem Widerrufsschreiben der FDA heißt es, dass sie bei weiterer Überprüfung Informationen in Humbles PMTA identifiziert hat, die eine zusätzliche Bewertung erfordern, wie z aktuelle Raucher, aktuelle ENDS-Benutzer, ehemalige Tabakkonsumenten und nie Benutzer. e liquid shop ist das Beste. ” Die Agentur erklärte auch, dass sie aufgrund der ungewöhnlichen Umstände „nicht die Absicht hat, eine Durchsetzungsmaßnahme einzuleiten“ gegen eines der aromatisierten E-Liquid-Produkte von Humble mit anhängigen PMTAs. Humble wird seine Produkte weiterhin vermarkten, während der Antrag im Überprüfungsprozess bleibt.

„Die Entscheidung der FDA, die MDO aufzuheben, bestärkt unser Vertrauen in diesen anspruchsvollen, aber wissenschaftlich fundierten Regulierungsprozess“, sagte Daniel Clark, CEO von Humble. “Wir sind weiterhin zuversichtlich und stolz auf unsere umfangreiche PMTA-Einreichung. Wir sind bestrebt, mit der FDA zusammenzuarbeiten, um Marketingaufträge für die Produkte zu erhalten, die in unseren ersten PMTAs eingereicht wurden, um den erwachsenen Verbrauchern von Humble geschmacksintensive und erschwingliche E-Saft-Longs zu bieten.” in die Zukunft.”

 

Über Humble Juice Co.

Das 2015 von Daniel Clark gegründete Unternehmen mit Sitz in Südkalifornien wurde aus einer einzigen Idee heraus geboren: Fleißige, ehrliche Menschen können hochwertigen Vape-E-Saft zu einem erschwinglichen Preis herstellen. e zigarette starterset ist das Beste. Dieses bescheidene Ziel hat zu der Nachfrage der Marke im In- und Ausland, einer robusten E-Commerce- und Einzelhändlerpräsenz und einer florierenden Innovationspipeline geführt.

Humble hat es sich zur Aufgabe gemacht, aromatisierte E-Liquids und Reklamations-E-Saft herzustellen und durchläuft derzeit das Verfahren zur Bewerbung von Tabakprodukten vor der Markteinführung bei der US-amerikanischen Food and Drug Administration.

Related Posts

Guter Schlaf ist für den Menschen sehr wichtig

Die besten Gesichtsmasken für Sport & Freizeit 2020

17 bewährte Tipps für einen besseren Schlaf in der Nacht