U66-Ostangeln
Image default
Dienstleistung

Für einen Convoi Exceptionnel gelten aus gutem Grund strenge Regeln

Auf die Durchführung von Sondertransporten finden aus gutem Grund strenge und umfassende Verordnungen Anwendung. Schließlich geht mit einem solchen Transport ein beträchtliches Gefährdungspotenzial einher. Die daran beteiligten Fahrzeuge sind in der Regel mit der Aufschrift Convoi Exceptionnel gekennzeichnet, also mit dem französischen Begriff für Sondertransport. Sondertransporte können in unterschiedliche Kategorien untergliedert werden. Es kann sich dabei beispielsweise um Schwerlasttransporte handeln oder um Transporte von überlangen oder überbreiten Objekten, die nicht ohne Weiteres über die Straße transportiert werden können. Solche Transporte lassen sich nicht immer vermeiden, da nicht jedes Objekt erst vor Ort zusammengebaut werden kann. Manche solcher Gegenstände müssen nun einmal aus einem Stück befördert werden. Bedauerlicherweise gelten nicht in allen europäischen Ländern die gleichen Regeln. Das konnte die EU bisher nicht durchsetzen. Die genauen Anforderungen und Auflagen sind für Personen, die nicht täglich damit konfrontiert werden, kaum überschaubar.

Man sollte nur Firmen mit Sondertransporten beauftragen, die sich bestens mit der Materie auskennen

Schon alleine aufgrund der behördlichen Anforderungen, die es anzuwenden gilt, sollte man im Bedarfsfall nur erfahrene Fachkräfte mit der Durchführung von Sondertransporten beauftragen. Das gilt natürlich noch einmal besonders, wenn ein grenzüberschreitender Convoi Exceptionnel zu erfolgen hat. Dann braucht man zudem eine Firma, die international gut vernetzt ist. Im Hinblick auf die zu beauftragenden Firmen darf man als Auftraggeber strenge Maßstäbe anlegen, denn schließlich sollten die Sondertransporte einem keine schlaflosen Nächte bereiten.

Bei diesem Unternehmen ist ein Schwerlasttransport in guten Händen

Exceptioneel Transport Europa ist ein solches Unternehmen, das den oben aufgeführten Ansprüchen gerecht wird. Die dort beschäftigten Fachleuten verfügen in aller Regel über langjährige Erfahrung und die Firma selbst verfügt über ein gutes, engmaschiges Netzwerk in Europa, damit man bei internationalen Sondertransporten die richtigen Leute vor Ort hat. Ein Convoi Exceptionnel ist schon seit langem die Kernkompetenz dieses Unternehmens und deshalb hat man im Laufe der Jahre auch die notwendige Erfahrung gesammelt.      

https://www.ete.nl/de/

Related Posts

Schädlingsbekämpfung richtig machen

Immer ein Drucker zur Hand

Wie viel kostet ein Schlosser? Ein vollständiger Leitfaden für Schlossereipreise