Hochrippe vom Rind findet in unterschiedlichen Zubereitungen beim Verbraucher Anklang

August 4, 2021 0 Comments

Einer der Fleischzuschnitte die sich beim Verbraucher einer ungebrochen starken Nachfrage erfreuen ist die Hochrippe vom Rind. Schließlich handelt es sich dabei um ein sehr vielseitig einsetzbares Stück Fleisch. Kurzentschlossene entscheiden sich in der Regel für Kurzgebratenes und damit im Fall der Rinderhochrippe für schmackhafte Rib-Eye-Steaks. Bei Hochrippen vom Rind handelt es sich um marmorisierte Fleischstücke, die die gewünschte Saftigkeit und ein herrliches Aroma gewährleisten. Die Hohe Rippe kann jedoch zum Beispiel auch bei der Zubereitung von Gulasch und Eintopf einen äußerst schmackhaften Beitrag leisten. Aus der Hohen Rippe lässt sich auch Sauerbraten zubereiten. Die Kunst der Zubereitung eines Sauerbratens scheint jedoch im Laufe der Generationen immer mehr verloren zu gehen und zwar ganz im Gegensatz zu der Lust auf Sauerbraten.

Sauerbraten eignet sich sehr gut als Convenience Fleisch

Zum Glück kann die Fleischveredelung im Hinblick auf diese Diskrepanz Abhilfe leisten. Sauerbraten aus der Hochrippe vom Rind wird mittlerweile als Convenience Fleisch angeboten und erfreut sich in dieser Form einer starken Nachfrage. Schon alleine der Begriff Sauerbraten erfüllt viele Verbraucherinnen und Verbraucher mit einem nostalgisch angehauchten, feierlichen Gefühl. Gerade auch wenn Gäste zu Besuch kommen, möchte man gerne einen guten Braten servieren können, ohne ihn bereits Tage im Voraus marinieren zu müssen.

Als Fleischveredlungsbetrieb Rindfleisch höchster Qualität beziehen

Wenn man als fleischverarbeitender Betrieb erstklassigen Sauerbraten anbieten möchte, ist es selbstverständlich von wesentlicher Bedeutung, dass man ausschließlich hochwertiges Fleisch in Form der Hochrippe vom Rind bezieht. Dabei kann Ihnen die Firma Intervlees behilflich sein. Intervlees ist ein Importeur von Rindfleisch aus verschiedenen Ländern Südamerikas, der über langjährige Erfahrung und vor allem auch über ein festes Netzwerk zertifizierter Rinderhalter verfügt. Deshalb haben Sie bei Intervlees die beruhigende Gewissheit, dass Sie dort äußerst schmackhaftes Rindfleisch aus der artgerechten Haltung ganz den Vereinbarungen entsprechend erhalten. Da die Weidehaltung, wie sie in Südamerika betrieben wird, darüber hinaus noch ausgesprochen wirtschaftlich ist, stimmen auch die Preise für dieses Fleisch.

https://intervlees.com/de/