Wählen Sie Bootsfenster aus Kunststoff, weil so kein Kondens am Fensterrahmen entsteht

July 26, 2021 0 Comments

Althergebrachtes bildet sicherlich nicht immer die beste Lösung. Das gilt auch im Hinblick auf Schiffsfenster, die ursprünglich natürlich in Holz gelagert waren. Das mag für echte Liebhaber von Traditionsschiffen immer noch die beste Möglichkeit darstellen, aber wirklich praktisch im Hinblick auf die Pflege und Instandhaltung ist das nicht. Oftmals ist man dazu übergegangen Schiffe mit Aluminiumfenstern auszustatten, die mit Gummidichtungen versehen sind. Dabei handelt es sich jedoch weder im Hinblick auf die Ästhetik noch hinsichtlich der Zweckmäßigkeit um eine umfassend zufriedenstellende Lösung. Denn solche Alufenster bilden Kältebrücken. Dadurch sinkt der Komfortgrad im Innenraum der Yacht und es bildet sich Kondens am Fenster. Wer kein Kondens am Fensterrahmen zulassen möchte, sollte dagegen die Entwicklungen nutzen, die sich im Bereich Kunststoff vollzogen haben.

Kunststoffprofilfenster, damit Sie ohne Kondens am Fenster auf dem Wasser unterwegs sind

Mit sachgerechten Kunststoffprofilfenstern wird sich kein Kondens am Fensterrahmen ansetzen. Damit ersparen Sie sich zuerst einmal einen unschönen Anblick. Denn Kondens führt praktisch unweigerlich zur Bildung von Schimmelsporen, die jedoch nicht nur hässlich aussehen, sondern auch gesundheitsgefährdend sind. Außerdem treibt Schimmel die Verwitterung von Wasserfahrzeugen, die in dieser Hinsicht ohnehin gefährdet sind, noch schneller voran. Dabei handelt es sich also um triftige Gründe, die dafürsprechen, Aluminiumfenster durch Kunststofffenster auswechseln zu lassen. Der Aufwand ist mit dem richtigen Partner auch gar nicht so große wie möglicherweise befürchtet wird.

Sie können Ihre Maße aufgeben und Ihren Wünschen entsprechende Thermofenster bestellen

Bei TOPwindows erhält man kundenspezifische Schiffsfenster, die ganz Ihren Anforderungen entsprechend gefertigt werden können. Man gibt die erforderlichen Maße durch und hat die Wahl aus fünf verschiedenen Farben. Der größte Vorteil solcher Thermofenster ist natürlich, dass sich kein Kondens am Fensterrahmen mehr festsetzt und gleichzeitig bilden sie auch in visueller Hinsicht einen Zugewinn für jeden Yachtbesitzer, der sich damit ganz unbeschwert seinem Hobby hingeben kann und die Gewissheit hat, dass es in den Innenräumen seiner Yacht nicht zur äußerst unerwünschten Schimmelbildung kommt.

https://topwindows.eu/de/